In diesem Jahr bieten wir aufgrund der COVID19-Pandemie zwei Möglichkeiten der Anmeldung an der Helene-Lange-Schule an.

Termine für die Anmeldung für Jahrgang 5 für das Schuljahr 2020/2021 (ab sofort – 19.05.2020 – möglich):

Ab Dienstag, 19.05.2020, ist es möglich, dass Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden.

Die Anmeldung erfolgt kontaktlos. Sie laden sich die Anmeldeunterlagen auf unserer Homepage herunter oder holen sich diese im Sekretariat ab und bringen diese ab Dienstag, 19.05.2020, in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr im Sekretariat ausgefüllt vorbei.

Sie können die Unterlagen auch gerne per Post schicken oder in unseren Außenbriefkasten einwerfen.

– Sie möchten sich vor der Anmeldung beraten lassen? Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Gesprächstermin telefonisch unter 0511-16843658 oder per E-Mail unter info@hlshannover.de –

Die Reihenfolge der Anmeldungen ist nicht entscheidend!

 

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die folgenden Unterlagen mit:

  • Halbjahreszeugnis Kl. 4 im Original (verbleibt kurzfristig in der Schule)
  • ggf. Beratungsprotokolle
  • einen Antrag zur Ausleihe von Lehrmitteln erhalten Sie bei uns vor Ort
  • Die Schullaufbahnempfehlung wird nicht mehr schriftlich ausgestellt, aber mündlich gegeben. Hören Sie gut auf den Ratschlag der Grundschullehrkräfte!
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Passfoto
  • Impfausweis zum Nachweis der Masern-Impfungen oder Nachweis der Masern-Immunität
  • Vollmacht des bei der Anmeldung evtl. abwesenden Elternteils
  • Sollte nur ein Elternteil sorgeberechtigt sein, ist dies durch die Vorlage der gerichtlichen Entscheidung bzw. bei Alleinerziehenden durch den Negativbescheid des Jugendamtes nachzuweisen.

 

Die Anmeldung ist nur an einer Schule möglich!

Der Versand der Zusagen erfolgt ab Montag, 22. Juni 2020.

 

Termine für die persönliche Anmeldung für Jahrgang 5 an den offiziellen Anmeldetagen (Eltern und Kinder) für das Schuljahr 2020/2021 (15. & 16.06.2020):

Montag, 15. Juni 2020, und
Dienstag, 16. Juni 2020.

Die Reihenfolge der Anmeldungen ist nicht entscheidend!

Bitte bringen Sie Ihr Kind mit, weil wir Ihre Tochter/ Ihren Sohn gerne persönlich kennenlernen möchten.

Der Versand der Zusagen erfolgt ab Montag, 22. Juni 2020.

 

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die folgenden Unterlagen mit:

  • Halbjahreszeugnis Kl. 4 im Original (verbleibt kurzfristig in der Schule)
  • ggf. Beratungsprotokolle
  • einen Antrag zur Ausleihe von Lehrmitteln erhalten Sie bei uns vor Ort
  • Die Schullaufbahnempfehlung wird nicht mehr schriftlich ausgestellt, aber mündlich gegeben. Hören Sie gut auf den Ratschlag der Grundschullehrkräfte!
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Passfoto
  • Impfausweis zum Nachweis der Masern-Impfungen oder Nachweis der Masern-Immunität
  • Vollmacht des bei der Anmeldung evtl. abwesenden Elternteils
  • Sollte nur ein Elternteil sorgeberechtigt sein, ist dies durch die Vorlage der gerichtlichen Entscheidung bzw. bei Alleinerziehenden durch den Negativbescheid des Jugendamtes nachzuweisen.

Die Anmeldung ist nur an einer Schule möglich! möglich!